Aktuell

Tunfisch vor dem Aus
von HEST (3.5.2005, 8:02)

Fischereipolitik im Atlantik gefährdet Zukunft des Speisefisches. Zwei unterschiedliche Fangquoten für den Tunfisch bereiten den Forschern Kopfzerbrechen, meldet das Wissenschaftsmagazin Nature. Offenbar ist die Annahme falsch, dass sich die großen Blauflossen-Tunfischpopulationen im östlichen und westlichen Atlantik nicht vermischen. Vielmehr sei es nötig eine stabile Zahl der Tiere am Leben zu erhalten, damit die Population gesichert bleibt. Das bedeutet, dass eine neue und einheitliche Fischereipolitik notwendig ist.

Der atlantische Blauflossen-Thunfisch (Thunnus thynnus) ist ein geschätzter Speisefisch, der bis zu 650 Kilogramm auf die Waage bringt. In Japan kann ein einzelner Fisch bis zu 100000 Dollar erzielen. "Unsere Wissenschaft unterstützt nicht ein Management-System, das davon ausgeht, dass ein Tunfisch vom Ostatlantik auch im Ostatlantik bleibt und einer aus dem Westatlantik nur im Westatlantik bleibt", so Barbara Block von der amerikanischen Stanford University. Es sei an der Zeit zu verstehen, dass die Fische zwischen den Küsten hin- und herschwimmen und lediglich zum Laichen in ihren ursprünglichen Gewässern bleiben.

Nach Angaben der Internationalen Kommission für die Erhaltung der Atlantischen Tunfische (ICCAT) ist die westliche Population seit den 70-er Jahren um 80 Prozent zurückgegangen. Wie hoch die Rückgänge bei den östlichen Populationen sind, ist nicht genau geklärt. Fest steht jedoch, dass sich auch diese dramatisch verkleinert hat. Das Team um Block hatte mehr als zehn Jahre lang mithilfe von Sendern wildlebende Tunfische und ihre Wanderungsrouten untersucht.

Die Experten sind sich darüber einig, dass die Quote im Westen mit 3000 Tonnen und im Osten mit 32000 Tonnen nicht zielführend ist. Wünschenswert wäre eine gemeinsame Fangquote für alle im Atlantik lebenden Blauflossen- Tunfische.
 


http://www.tunaresearch.org


[2007x gelesen] [Artikel drucken]

Zum Seitenanfang

Hier könnte Dein Banner erscheinen!

 

 

Webmail
Kurspreise
Kurskalender
Veranstaltungen
Buddybörse
Flohmarkt
E-Cards
Newsletter
Mitglied werden
Galerien
Datenschutzerklärung


Login
Registrieren

Juni, 2021

  So Mo Di Mi Do Fr Sa
   0102030405
 06070809101112
 13141516171819
 20212223242526
 27282930   
        

Newsletter Abo

RSS feed

English Version
La version francais